Altersvorsorge

Altersvorsorge

„In der Bundesrepublik Deutschland umfasst der Begriff Altersvorsorge die Gesamtheit aller Maßnahmen, die jemand während des Lebens trifft, damit er im Alter oder nach dem Ende seiner Erwerbstätigkeit (dieses kann auch vor dem Beginn von Rentenzahlungen liegen) seinen weiteren Lebensunterhalt bestreiten kann, möglichst ohne Einschränkungen des Lebensstandards. Der Altersvorsorge dienen erworbene Anwartschaften auf Renten und/oder Zinsen aus angespartem Vermögen.“ (Quelle: Wikipedia)

Das heutige System der Alterssicherung in Deutschland basiert auf dem sogenannten "Drei-Säulen-Modell":

  • Gesetzliche Rentenversicherung
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Private Vorsorge

 

Alternative wird nach dem „3-Schichten-Modell“, das nicht den Träger der Altersvorsorge, sondern steuerliche Aspekte in den Vordergrund stellt:

  1.  Schicht: Basisvorsorge (Gesetzliche Rente, Basis-Rente oder Rürup-Rente)
  2.  Schicht: Kapitalgedeckte Zusatzversorgung (Betriebliche Altersversorgung, Riester-Rente)
  3. Schicht: Kapitalanlageprodukte (z. B. Private Kapital- und Rentenversicherungen)

Die staatlichen Rentenkassen sind leer. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Ihren aktuellen Lebensstandard auch im Alter auf Basis der gesetzlichen Rente aufrechterhalten können, ist deshalb leider gering. Sorgen Sie deshalb möglichst frühzeitig durch den Aufbau einer Privaten Altersvorsorge vor, für eine sorgenfreie Zeit nach Ihrem Berufsleben.

Wie das funktioniert und welches Modell für Sie persönlich am besten geeignet ist, erkläre ich Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch!

 

Alle wollen in den Himmel, aber keiner will sterben.

US-Boxer Joe Louis

Anschrift: Bergstr. 116   |   69469 Weinheim  | Telefon: 0 62 01 / 18 52 27 | E-Mail: info@ovg-ohrmundt.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok